Roland Gätzschmann – Polyeder
160 pages, 16 x 22.8 cm , 324 g.
Roland Gätzschmann – Polyeder
Was €28.00 €14.00
Including VAT, plus Shipping
Transit time: 2 to 6 business days (worldwide)
Die Skulpturen von Roland Gätzschmann folgen zwei einfachen geometrischen Bedingungen: Aus Vielecken unterschiedlicher Größe fügt der Künstler unregelmäßig geformte Polyeder zusammen; die Eckpunkte dieser Polyeder berühren allesamt die Oberfläche einer fiktiven Kugel. Gätzschmann schafft auf diese Weise erstaunlich komplexe Gebilde, die unüberschaubar sind und je nach Standpunkt unterschiedliche Figuren bilden.

Das vom Künstler auf faszinierende Weise selbst gestaltete Buch versteht sich als ein gedrucktes Archiv seiner Polyeder. In einzelnen Kapiteln sind die Flächen der jeweiligen Körper in ihrer proportionalen Größe auf die Seite gedruckt. Das Blättern im Buch entspricht somit dem Umschreiten der realen Skulptur.
PublisherKettler
Year
CoverPaperback with flaps
LanguageGerman
 More
ISBN978-3-86206-319-2
Article IDart-54903

 

Other books with these keywords:

(English edition)
€29.80 €14.95  
(Deutsche Ausgabe)
€29.80 €14.95  
2002 – 2018
€128.00  
€49.80 €15.00  
da wo die... | where the ...
€48.00 €14.95  
Die Poesie der Konstruktion | The Poetry of Construction
€58.00 €19.95  
A booklet to my painting "Lonesome Lily"
€230.00  
Gebrauchsanleitung in Aktionismusgeschmack | Manual in the Style of Actionism
€49.90