Angela Fensch – KIND FRAU
120 pages, 22.6 x 28.6 cm , 892 g.
Angela Fensch – KIND FRAU
Porträt-Trilogien 1988/2004/2022
€24.00
Including VAT, plus Shipping
Transit time: 2 to 6 business days (worldwide)
So mutig, so stark und so schön wie möglich sollten die Frauen aussehen, die Angela Fensch 1988 das erste Mal zusammen mit ihren Kindern für ein Buch über Mütter in der DDR porträtierte. Dabei war es ihr wichtig, die Frauen nicht auf ihre Mutterrolle zu reduzieren, sondern sie zugleich in ihrer Weiblichkeit zu zeigen und auf diese Weise ihre Individualität und ihren Anspruch auf Selbstverwirklichung zu betonen. Die 1989 erschienene erste Porträtserie »Kind Frau« gehört deshalb zu den bedeutenden künstlerischen Zeugnissen weiblicher Emanzipation in der DDR. Fünfzehn Jahre nach der Zeitenwende sah Angela Fensch erstmals nach, was aus den Frauen und ihren inzwischen erwachsenen Kindern geworden ist; nun, nach dreißig Jahren deutscher Einheit, hat sie sie ein drittes Mal fotografiert. Auf diese Weise entstanden drei Jahrzehnte überspannende Porträt-Trilogien, die sich zu einem außergewöhnlichen Bildwerk verbinden, das einen weiten Spielraum für Interpretationen eröffnet und dazu anregt, die eigene Geschichte zu reflektieren.
PublisherLehmstedt Verlag
Year
CoverHardcover
LanguageGerman
 More
ISBN978-3-95797-136-4
ContributorsMathias Bertram
Article IDart-59687

 

Other books with these keywords:

Fotografien 1963–2012
€38.00 €15.00  
Retrospektive 1930–1970
€58.00 €29.80  
50 Times Bonami and Obrist by Teller
€25.00  
Begegnungen mit Künstlern des 20. Jahrhunderts
€97.00 €19.95  
€50.00  
Portraits & Studio Stills by Elfie Semotan
€29.90 €9.95  
€49.80 €25.00  
(Spanish edition)
€45.00 €19.95