Das gute Leben. Der deutsche Werkbund nach 1945
320 pages, 21.1 x 29.7 cm , 1286 g.
Das gute Leben. Der deutsche Werkbund nach 1945
Was €39.80 €14.95
Including VAT, plus Shipping
Transit time: 2 to 6 business days (worldwide)
Das 100. Gründungsjubiläum 2007 war Anlass, eine der bisher vernachlässigten Perioden des Deutschen Werkbunds, die beiden Jahrzehnte nach 1945, näher zu untersuchen.

Nach seiner Auflösung im Dritten Reich formierte sich der Werkbund in den ersten Nachkriegsjahren neu und löste heftige Diskussionen über Sinn und Ausrichtung einer zeitgemäßen Formgestaltung aus. Mit großer moralischer Verve wurde der Zusammenhang zwischen guter Architektur bzw. Produktgestaltung und dem Geist der Modernisierung beschworen. Gelungene Formgebung war Metapher für gute Lebensgestaltung und eine intakte Gesellschaft.

Die reich bebilderte Publikation begleitete die Ausstellung über fünf Werkbundmitglieder, Jupp Ernst, Max Burchartz und Werner Graeff sowie Heinz Rasch und Hans Schwippert.
EditorGerda Breuer
PublisherWasmuth
Year
CoverSoftcover
LanguageGerman
 More
ISBN978-3-8030-3207-2
Illustrationswith 340 ills
ContributorsSiegfried Gronert, Irma Noseda et al.
Museum / PlaceBerlin
Article IDart-09772

 

Weitere Bücher mit diesen Schlagworten:

€39.80 €14.95  
Wiener Moderne - Künstlerkolonie Darmstadt - Corporate Design für Bahlsen - Neues Bauen in Berlin
€39.80 €9.95  
Architekt und Gestalter der frühen Moderne
€58.00 €38.00  
€39.95 €9.95  
(Deutsche Ausgabe)
€49.80 €19.95  
New World View
€20.00  
Sammlung Graber / Graber Collection
€39.80 €9.95  
€49.95 €14.95  
Bauhausbücher 2
€30.00